Region West

Festanlässe am Jubiläumswochenende vom 1. und 2.Oktober2022  

Feiern Sie mit uns am Wochenende des 1. und 2. Oktober 2022 das 175JahreJubiläum der Schweizer Bahnen in der Region West und schauen Sie hinter die Kulissen des Öffentlichen Verkehrs. Lernen Sie, wie Züge auf dem Schienennetz gesteuert und Fahrzeuge instand gehalten werden oder wie der Schienengüterverkehr funktioniert. Geniessen Sie eine Schifffahrt, erhaschen Sie einen Einblick in eine Trolleybus-Werkstatt, entdecken Sie nostalgische Züge oder geniessen Sie eine touristische Fahrt im Jura. Kommen Sie in die Region West und lassen Sie sich an den Festorten in den Kantonen Freiburg, Neuenburg, Waadt und Wallis inspirieren. Seien Sie gespannt.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Angebote stufenfrei zugänglich sind. Informationen dazu finden Sie bei den jeweiligen Angeboten.

Alle Attraktionen der Region West auf einen Blick

Aigle

Panorama auf der Strecke Aigle–Leysin

Die TPC feiern den ÖV in Aigle

Die Transports Publics du Chablais (TPC) organisieren zum Jubiläum ein Festwochenende mit Führungen, einem historischen Zug und touristischen Ausflügen im Chablais mit dem Öffentlichen Verkehr. Auf dem Programm stehen Ausflüge, Besichtigungen und Erlebnisse. 
Aigle,
1./2. Oktober 2022

Bière

BAM: historischer Zug (Speisewagen)

Der historische MBC-Zug – ein Kulturerbe

Entdecken Sie den historischen «BAM-Zug» beim Tag der offenen Tür der «Transport de la région Morges-Bière-Cossonay (MBC)» im Bahnhof Morges und geniessen Sie einen geselligen, kulinarischen Aufenthalt im Speisewagen.
Bière,
2. Oktober 2022

Clarens

VMCV: Trolleybus in Rennaz

65 Jahre Trolleybus an der Riviera

Gleichzeitig mit dem 175-jährigen Jubiläum der Schweizer Bahnen in der Schweiz feiert VMCV den 65. Jahrestag der Einführung des Trolleybusses an der Riviera. Führungen durch die Werkstätten und das Depot, die Vorstellung der Hybridtechnologie der Trolleybusse und Animationen für Gross und Klein stehen bei VMCV in Clarens auf dem Programm.
Clarens,
1./2. Oktober 2022

Freiburg

Bau der neuen Unterführung am Bahnhof Freiburg

Besuchen Sie die Baustelle des Bahnhofs Freiburg

Seit Frühjahr 2021 wird fast der gesamte Bahnhof Freiburg erneuert. Dies, um die Kapazität und den Komfort für Reisende zu erhöhen. Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie hinter die Kulissen der Baustelle. Lernen Sie die Projektverantwortlichen kennen oder betreten Sie die im Bau befindliche neue Unterführung. 
Freiburg,
1. Oktober 2022

Genève-Eaux-Vives

Das Bild zeigt eine schematische Darstellung der Schnitzeljagden

Spurensuche rund um den Léman Express

Entdecken Sie den Léman Express spielerisch bei einer Schnitzeljagd um die Bahnhöfe Genève-Eaux-Vives und Annemasse. Finden Sie die Zauberformeln, die Sie zur Verlosung zahlreicher Preise führen.
Genève-Eaux-Vives,
1./2. Oktober 2022

La Chaux-de-Fonds

Tag der offenen Tür in La Chaux-de-Fonds

Blicken Sie in verschiedenen Workshops hinter die Kulissen des transN-Depots in der Allée des Défricheurs in La Chaux-de-Fonds: Besichtigen Sie das Depot und lernen Sie die verschiedenen Berufe kennen. Ein Kinderprogramm (Fotobox, Hüpfburg, Freizeitangebote «Au fil de nos lignes»), Fahrten mit dem London-Taxi von PostAuto und Imbissmöglichkeiten vor Ort runden den Ausflug ab. 
La Chaux-de-Fonds,
1. Oktober 2022

Lausanne

Zukünftiger Bahnhof-Infopavillon

Besichtigung der Betriebszentrale

Die SBB steuert ihr 3000 Kilometer grosses Schienennetz von vier Betriebszentralen (BZ). Eine davon ist die BZ West in Lausanne. Von hier aus wird der Eisenbahnverkehr in der ganzen Westschweiz gesteuert, inklusive der Städte Genf, Lausanne, Biel, Freiburg, Neuenburg, Delsberg und Sitten. Kommen Sie vorbei und schauen Sie den Zugverkehrsleiter:innen über die Schultern. 
Lausanne,
1./2. Oktober 2022
Charles-Bessières-Brücke: Metro m2

Hinter den Kulissen der Lausanner Metro von TL

Die einzige automatische Metro der Schweiz öffnet Ihnen die Türen ihrer Werkstatt in Lausanne. Von Norden nach Süden fährt die m2 ohne Fahrer, jedoch immer unter dem wachsamen Auge der Mitarbeitenden die Hänge von Lausanner hinunter. Werfen Sie ein Blick hinter die Kulissen und lernen Sie die Menschen kennen, die dafür sorgen, dass die Metro reibungslos funktioniert.
Lausanne,
1. Oktober 2022
CGN: Fahrt über den Genfersee

Schifffahrten Lausanne–Evian und Lausanne–Thonon

Wie wäre es mit einem Tagesausflug nach Evian oder Thonon? Die Genfersee-Schifffahrtsgesellschaft CGN bietet ein Sonderangebot für die Überfahrten Lausanne–Evian–Lausanne und Lausanne–Thonon–Lausanne am Wochenende vom 1. und 2. Oktober 2022 an.
Lausanne,
1./2. Oktober 2022
Grand-Pont: Trolleybus der Linie 1 Maladière

Tag der offenen Tür in der
Trolleybus-Werkstatt von TL

Die Einführung des ersten vollelektrischen Doppelgelenk-Trolleybusses im Jahr 2020 markiert einen bedeutende Entwicklung in der 90-jährigen Geschichte des Trolleybusses in Lausanne. Werfen Sie ein Blick in der Lausanner Werkstatt hinter die Kulissen des dichtesten und ältesten Trolleybusnetzes der Schweiz.
Lausanne,
1. Oktober 2022

Martigny

Foire du Valais 2022

Der Öffentliche Verkehr an der Foire du Valais

Der Öffentliche Verkehr gehört an der Foire du Valais zu den Ehrengästen. Besuchen Sie die Unternehmen der Region West vom 30. September bis zum 9. Oktober an ihrem Stand. Dort erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte und die Berufe des Öffentlichen Verkehrs und können einen Blick hinter die Kulissen werfen.
Martigny,
30. September bis
10. Oktober 2022
Aufreihung der historischen Züge vor dem TNT-Depot in Martigny

Tag der offenen Tür im TNT-Depot in Martigny

Der Verein Train Nostalgique du Trient (TNT) öffnet die Tore seines Depots beim SBB Bahnhof Martigny. Besichtigen und reisen Sie mit den historischen Zügen der Martigny-Châtelard-Bahn aus den Jahren 1905 bis 1921, die seit 25 Jahren von Freiwilligen in Stand gehalten werden.
Martigny,
1./2. Oktober 2022

Pré-Petitjean

Triebwagen Be 4/4 651 der Chemins de fer du Jura – Sommerlandschaft

Entdecken Sie die Chemins de fer du Jura (CJ)

Zur Feier des 175-jährigen Jubiläums der Schweizer Bahnen in der Schweiz öffnen die Chemins de fer du Jura am 1. und 2. Oktober 2022 ihre Türen für zwei aussergewöhnliche Erlebnistage! Nach einem Blick hinter die Kulissen in den Werkstätten und der Betriebszentrale erwartet Sie eine Reise in die Vergangenheit in Form einer Fotoausstellung und einer Fahrt in einem historischen Zug. Gehen Sie mit Ihren Lieben auf eine unvergessliche Zeitreise.
Pré-Petitjean,
1./2. Oktober 2022

Renens

Betriebswehrgebäude Renens

Tag der offenen Türen bei der SBB Betriebswehr in Renens

Entdecken Sie den Feuerwehrberuf im Bahnbereich. Besuchen Sie den Lösch- und Rettungszug und lernen Sie alle Werkzeuge und Maschinen kennen, die den täglichen Einsatz in und um das Bahngelände ermöglichen.
Renens,
1. Oktober 2022,
9–16 Uhr
Überwerfung zwischen Prilly-Malley und Renens ©SWISS FLY BORIS BRON

Exklusive Fahrt über das neue Eisenbahnviadukt

Nehmen Sie das Shuttle zwischen Prilly-Malley und Renens und rauschen Sie noch vor der offiziellen Eröffnung über eine der höchsten Überwerfungen (Eisenbahnviadukt) der Schweiz (nur am 1. Oktober 2022). Eine Fotoausstellung (am 1. und 2. Oktober 2022) präsentiert zudem die imposante Baustelle. Nehmen Sie nach der Brückenfahrt an einem geführten Stadtrundgang durch Renens teil.
Renens,
1./2. Oktober 2022
asserelle Rayon vert, 2021 eingeweiht

Spaziergang durch Renens

Nehmen Sie an einem Rundgang durch Renens teil und entdecken Sie die Bauten der SBB, die neue Passerelle und das Bahnhofquartier. Informieren Sie sich auf einer geführten Tour oder auf eigene Faust über die verschiedenen Projekte entlang der ganzen Route.
Renens,
1./2. Oktober 2022

Vernayaz

Das Wasserkraftwerk Vernayaz

Erlebnis Wasserkraftwerk Vernayaz

Das Wasserkraftwerk Vernayaz ist die zweite Stufe der Kaskade Barberine und turbiniert das Wasser, das vom Kraftwerk Châtelard kommt. Damit wird das Wasser zwischen dem Emosson-Stausee und der Rhone optimal zur Bahnstromerzeugung genutzt. Erleben Sie das Wasserkraftwerk hautnah und schauen Sie hinter die Kulissen.
Vernayaz,
1./2. Oktober 2022
Eisenbahninstandhaltung in Vernayaz

Blicken Sie hinter die Kulissen der TMR in Vernayaz

Die Transports de Martigny et Régions (TMR) öffnen für ein Wochenende ihre Tore und bringen Ihnen die Berufe des Öffentlichen Verkehrs näher. Fahren Sie mit dem historischen Zug nach Martigny und erleben Sie in Vernayaz eine vielseitige Besichtigung mit zahlreichen Aktivitäten.
Vernayaz,
1./2. Oktober 2022

Yverdon-les-Bains

Das SBB Werk Yverdon-les-Bains ist zentral für umfangreiche Revisionen und Modernisierungen

Einblicke ins SBB Werk Yverdon-les-Bains

Das SBB Werk Yverdon-les-Bains ist mit seinen rund 650 Mitarbeitenden für die umfangreiche Instandhaltung der SBB Fahrzeuge von zentraler Bedeutung. Im Werk modernisieren und reparieren Spezialist:innen unter anderem Zugskompositionen, erneuern Motoren oder bringen Drehgestelle wieder in Schuss. Gewinnen Sie beim Rundgang einen Einblick.
Yverdon-les-Bains,
1./2. Oktober 2022
Travys-Elektrobus in Yverdon-les-Bains

Travys öffnet seine Türen in Yverdon-les-Bains

Entdecken und besichtigen Sie im Rahmen des Jubiläums die Eisenbahn- und Buswerkstätten von Travys. Am Festwochenende fahren Sie zudem gratis mit einem neuen Travys-Elektrobus. Er bringt sie als Shuttleservice zum SBB Werk in Yverdons-les-Bains und zurück.
Yverdon-les-Bains,
1./2. Oktober 2022
Streckenlokomotive SBB Cargo

Güterverkehr erleben

Tauchen Sie ein in die Welt des Schienengüterverkehrs. Erfahren Sie zum Beispiel, welche Güter in der Schweiz auf der Schiene transportiert werden, welche Berufsbilder es gibt und wo der Schienengüterverkehr bereits digital und automatisch funktioniert. SBB Cargo präsentiert sich an den Tagen der offenen Türe im SBB Werk in Yverdon-les-Bains.
Yverdon-les-Bains,
1./2. Oktober 2022